Bloch, Ernst

Ernst Bloch, Philosoph, 1885-1977

Der deutsche Philosoph steht in der Tradition der Schriften von Karl Marx und wird heute dem Neomarxismus zugeordnet. Im Zentrum seines Denkens steht der über sich hinausdenkende Mensch. Das Bewusstsein des Menschen ist nicht nur das Produkt seines Seins, es ist vielmehr mit „Überschuss“ ausgestattet. Dieser „Überschuss“ findet seinen Ausdruck in den sozialen, ökonomischen und religiösen Utopien, in der bildenden Kunst, in der Musik und in den Tagträumen. Als Marxist sieht Bloch im Sozialismus und Kommunismus die Instrumente, diesen „Überschuss“ in die Tat umzusetzen.

  • Bloch, Ernst, Philosoph (1885-1977). Eigenh. Postkarte mit U. und Typoskript "Jüdische Jugendbewegung?" mit …Köln, 19.08.1924.

     6.500,00
  • Bloch, Ernst, Philosoph (1885-1977). Eigenh. Manuskript (Fragment).O. O. u. D.

     2.500,00