[Plattdeutsch]. As Muschü Sellhorn Hochtied makde mit siene Jumfer Hainnatzin, Un my de Freud nich wenig rakde, Do kun't jo wol nich anners syn, Ick müst glückwünschend to dem wehrten Paare kamen, Un myne Poesie utkrahmen.

Hamburg, o. Dr., 6. VII. 1755.

4 unnum. SS. auf gefalt. Doppelblatt. Mit einem Kopfstück in Holzschnitt. Spuren früherer Heftung in Sammelband. 4to.

 100,00

Früher plattdeutscher Druck (Gedicht mit 15 Strophen zu je vier Zeilen) auf die Hochzeit des Herrn Sellhorn mit der Jungfer Hainnatz.

Etwas knapp beschnitten, aber wohlerhalten.

Art.-Nr.: BN#14131 Schlagwort: