Heinl, Eduard, Politiker (1880-1957). Albumblatt mit eigenh. Namenszug.

Wien, 27. II. 1954.

½ S. 8vo.

 20,00

Eduard Heindl war Bundesminister für Handel und Gewerbe, Gründer und Präsident der Wiener Messe AG und leitete von 1926 bis 38 als Präsident die Österreichische Radioverkehrs-AG (RAVAG). Nach dem Zweiten Weltkrieg wurde er Staatssekretär für Industrie, Handel, Gewerbe und Verkehr, war Bundesminister für Handel und Wiederaufbau und hatte seit 1948 den Vorsitz im Aufsichtsrat des Creditanstalt-Bankvereins inne.

Art.-Nr.: BN#17291 Schlagwort: