Kübeck von Kübau, Karl, Staatsmann (1780-1855). Brief mit eigenh. U.

Wien, 23. IX. 1844.

1 S. Gr.-4to.

 100,00

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Im Nachhange zu meinem Schreiben vom 26. Mai. d. J. beehre ich mich Euer Hochwohlgeboren in die Kenntnis zu setzen, daß zufolge einer so eben an mich gelangten Mittheilung des Herrn Oberstkämmerers Seine[...] Majestät das von Euer Hochwohlgeborn übersendete Exemplar des 2ten Bandes Ihres Werke über die deutsche Eisenbahn in allerhöchst Ihre Privatbibliothek aufzunehmen geruhten [...]".

Kübeck wurde 1840 auf Vorschlag Metternichs als Präsident der Allgemeinen Hofkammer Leiter der österreichischen Finanz- und Wirtschaftspolitik und führte 1846 das Telegraphenwesen in Österreich ein. Er gilt als einer der bedeutendsten Berater des Kaisers bei der Einführung des Neoabsolutismus.

Art.-Nr.: BN#20341 Schlagwort: