Slatin-Pascha, Rudolf von, Gouverneur im Sudan, Politiker und Abenteurer (1857-1932). 2 eigenh. Briefe mit U. ("R. Slatin").

[Wohl Meran], 1928.

Zusammen (2+1 =) 3 SS. auf 2 Bll. Gr.-4to.

 650,00

An einen "lieben Herrn Doctor und Freund": "[...] Ich war 6 Wochen krank in London in einem Nursing Home mit A[n]gina pectoris - etc - ging dann nach Wien zu meinem Freund Wenckebach und bin seit 3 Wochen hier mit meinem Mädl, das auch von England einrückte - - Es geht mir besser, doch bin ich noch zu oft u. durch peinliche Gefühle in meiner Brust erinnert, daß meine Blutgefässe nicht in Ordnung sind - na - vielleicht wird es besser - oder auch nicht? [...]" (Br. v. 11. Oktober).

"[...] Möge das Jahr 1929 ein glückliches für uns Alle werden und uns die Erfüllung unserer bescheidenen Wünsche bringen! Hoffentlich sehe ich Sie u. Ihre liebe Gemahlin öfters bei mir - wäre für mich mit ein Beweis meiner 'Gesundheit' - und für Sie ein zweifelhaftes Vergnügen [...]" (Br. v. 24. Dezember).

Jeweils auf Briefpapier mit gedr. Adresse; stellenweise mit unbedeutenden Randläsuren.

Art.-Nr.: BN#21177 Schlagwort: