[Restoration Plays]. Rowe, N[icholas]. The Ambitious Step-Mother. A Tragedy.

London [d. i. Den Haag], printed for the Company [of booksellers; d. i. Thomas Johnson], [1715].

92, (4) SS. (Beigebunden) II: Cibber, [Colley]. The Non-Juror. A Comedy. London [d. i. Den Haag], printed for T[homas] J[ohnson] & are sold by the Booksellers of London & Westminster, 1718. 110, (2) SS. (Beigebunden) III: Dryden, [John]. All for Love: or, The World Well Lost. A Tragedy. Written in Imitation of Sakespear's [!] Stile. [Den Haag], printed for T. Johnson, 1720. 101, (1) SS., l. w. Bl. (Beigebunden) IV: Banks, John. The Unhappy Favourite: or, The Earl of Essex. A Tragedy. London [d. i. Den Haag], printed for the Company [of booksellers; d. i. Thomas Johnson], [1711 oder 1730?]. 85, (3) SS. Lederband der Zeit mit goldgepr. rotem Rückenschildchen ("Tragedy") und hübscher floraler Rückenvergoldung. Dreiseitiger Rotschnitt. Marmorvorsätze. 8vo.

 850,00

Hübscher Sammelband von vier englischen Theaterstücken (drei Tragödien und eine Komödie) der Restaurationszeit. I: Frühe Ausgabe von Nicholas Rowes (1674-1718) Erstling, 1700 uraufgeführt und erstmals 1702 gedruckt. "The imprint is false; printed at the Hague by Thomas Johnson.

With a final advertisement leaf headed: 'English plays, neatly & correctly printed, ... & sold by T. Johnson, bookseller in the Hague'" (OCLC).

II: Eine von mehreren Ausgaben im Jahr der Erstausgabe. Cibbers Bearbeitung von Molières "Tartuffe" im Geiste der englischen Whig-Partei (mit beißendem Prolog von Nicholas Rowe) war König George I. gewidmet, der den Autor mit 200 Guineen belohnte und ihn 1730 zum "Poet Laureate" ernannte.

III: Spätere Ausgabe von Drydens Blankverstragödie (Erstdruck 1678), eine Nachahmung von Shakespeares "Antony and Cleopatra" und bis heute sein wohl meistgespieltes Stück.

IV: Spätere Ausgabe von Banks' erstem großen dramatischen Erfolg, der 1682 uraufgeführten Blankverstragödie "The Unhappy Favourite". John Dryden steuerte Prolog und Epilog bei.

Ecken und Kapitale unschön bestoßen, sonst wohlerhalten.

Art.-Nr.: BN#21184 Schlagwörter: ,