Rainer Josef, Erzherzog von Österreich (1783-1853). Einblattdruck.

Wien, 1. V. 1809.

1 S. Qu.-Imperial-Folio.

 250,00

Aufforderung zur freiwilligen Meldung "zum Schutze des Landes gegen jede feindliche Unternehmung auf allen Seiten" und mit näheren Angaben zur Meldung bei Landwehrbataillonen und Kavallerie.

Erzherzog Rainer Josef, der neunte Sohn von Kaiser Leopold II., machte sich früh mit der Staats- und Finanzverwaltung vertraut und wurde durch seine Mitwirkung an der Reorganisation der Verwaltung von Parma und Piacenza 1817 Vizekönig des Lombardo-Venetianischen Königreiches. 1848 verließ er noch vor der Erhebung Mailands die Stadt, lebte zunächst in Verona und schließlich als Privatmann in Bozen.

Auf sehr dünnem, gebräuntem Papier mit kleineren Ausrissen und Papierdurchbrüchen.

Art.-Nr.: BN#21976 Schlagwort: