Becanus, Martin, SJ. De ecclesia Christi. Itemque de ecclesia Romana, quae est Catholicorum; et de reformata, quae est Lutheranorum & Calvinistarum.

Mainz, Johann Albin, 1615.

247, (1) SS.

(Beigebunden) II: Ders. Apologia pro iudice controversiarum fidei ac religionis. Ebd., 1617. 172 SS., 2 w. Bll., 391, (1) SS. Ohne das zumindest einem Exemplar beigegebene Faltkupfer.

(Beigebunden) III: Ders. Libellus de invocatione Sanctorum. Ebd., 1617. 164 SS.

(Beigebunden) IV: Ders. Epistola [...] ad D. Davidem Pareum theologum Heidelbergensem de actis colloquiorum Swalbacensium, & defide haereticis servanda. Ebd., 1619. (4), 81, (1) SS. Dunkelgrün gefärbter Pergamentband der Zeit auf 3 durchzogenen Bünden mit hs. Rückenschildchen. Spuren von Bindebändern. Dreiseitiger Farbschnitt. 8vo.

 600,00

Sammelband mit vier durchwegs seltenen kontroverstheologischen Drucken des Brabanter Jesuiten Martin Becanus (eigtl. Verbeeck oder Van der Beeck, um 1561-1624), der in Würzburg, Mainz und Wien die Theologie lehrte. I: Erste Ausgabe. II: Druckvariante der Erstausgabe mit erweitertem ersten Teil (nur ein Exemplar über VD 17 nachgewiesen [Wolfenbüttel]; dieses mit einem Kupfer - die Variante mit kürzerem erstem Teil ist nicht illustriert). III: Seltene zweite Ausgabe; nicht im VD 17. IV: Erste Ausgabe der gegen den Heidelberger evangelischen Theologen David Pareus (1548-1622) gerichteten Schrift.

Am Titel zeitgenöss. hs. Besitzvermerk des Michaelerkollegs zu Wien (mit entspr. Stempeln des 18. Jhs.). Papierbedingt gleichmäßig etwas gebräunt; im ganzen wohlerhalten.

I: VD 17, 12:107975X. De Backer/Sommervogel I, 1103f., 41.

II: VD 17, 23:647113Y. De Backer/S. I, 1104, 45.

III: De Backer/S. I, 1104, 43. Nicht im VD 17; vgl. VD 17, 23:241132U (Ausg. 1617; andere Kollation).

IV: VD 17, 23:678518X. De Backer/S. 1104f., 47.

Art.-Nr.: BN#24078 Schlagwort: