Erste datierte Ausgabe

[Lonicer, Adam (zugeschr.)]. Herbarum, arborum, fruticum, frumentorum ac leguminum, animalium praeterea terrestrium, volatiliu[m] & aquatilium [...] imagines [...] depictae [...]. Kreutter, Bäume, Gesteude, unnd Frücht, deßgleichen Gethier, zam unnd wild, im Lufft, Wasser und Erdtrich lebende [...].

Frankfurt/Main, Christian Egenolph, (1546).

(16), 265, (1) SS. Mit großem Titelholzschnitt und ca. 800 Textholzschnitten (davon etwa 700 Baum-, Obst- und Pflanzensorten, die übrigen mit Darstellungen von Insekten, Korallen, Muscheln und verschiedener Land- und Meerestiere sowie eine Teichansicht), durchgehend im zeitgenöss. Kolorit. Blindgepr. Schweinslederband der Zeit. 4to.

 28.000,00

Seltene erste datierte Ausgabe des umfassend illustrierten Herbariums im Handkolorit der Zeit. Auf den Titel folgt ein 13-seitiger Index der lateinischen und deutschen Pflanzennamen. Etwa 200 der Textholzschnitte in halbseitigem Format; die letzten 6 Seiten mit je 16 kleinen Tierholzschnitten. Der Marburger Adam Lonicer (1528-86) heiratete Egenolphs Tochter und trat nach dessen Tod 1555 in das Unternehmen ein. Seit 1551 erschienen dort unter seinem Namen Herbarien und verwandte Publikationen. Alle drei Ausgaben dieses Werks erschienen bei Egenolph. VD 16 führt die undatierte mit "ca. 1545" (unter Verweis auf das Wellcome-Exemplar), wonach die vorliegende Ausgabe die zweite wäre. Eine weitere erschien 1552. Egenolphs Nachfolger waren nicht nur als Drucker, sondern auch als eine der größten und wichtigsten frühen Schriftgießereien von Bedeutung. Der vorliegende Druck gibt mit seinen Antiqua- und Kursivtypen sowie seiner Fraktur und Schwabacher im deutschen Satz einen guten Überblick über den Egenolph'schen Typenschatz um die Jahrhundertmitte.

Einband berieben; stellenweise gebräunt und fleckig (vor allem zu Beginn und am Ende). Exemplar aus dem Besitz der Nürnberger Apothekers Georg Volland (gest. 1631) mit seinem eh. lat. Besitzvermerk am Titel (am gegenüberliegenden Blatt in griechischer Sprache wiederholt).

VD 16, H 2193 (4 Exx.). Adams H 294 (1 Ex.). Nissen, BBI 2345. Vgl. Klebs, Early Herbals 71 (undatierte Ausg.). Wellcome I, 1983 (dieselbe undatierte Ausg.). Nicht im Kat. der Stiftung Botanik.

Art.-Nr.: BN#27991 Schlagwörter: , ,