Beer, Michael, Schriftsteller (1800-1833). Eigenh. Brief mit U.

O. O. u. D.

1 S. auf Doppelblatt. Kl.-8vo. Mit eh. Adresse (Faltbrief).

 1.500,00

An den Schriftsteller Karl Immermann: "Madame Lalott ist eben so tyrannisch gegen mich wie gegen ihren armen Mann [...] sie will durchaus daß ich mich heute früh ausschließlich mit ihr beschäftige.

Ich würde also mein Lustspiel morden wenn ich mit Ihnen zum Morde gehen wollte [...]".

Der weitgereiste Schriftsteller wurde am Hof Ludwigs I. von Bayern gefördert und war mit Eduard von Schenk befreundet. Mit seinem Einakter "Der Paria" (1825) setzte er sich für die Emanzipation der Juden ein; mit dem Trauerspiel "Struensee" (1829) wurde er bekannt.

Art.-Nr.: BN#36182 Schlagwort: