Avenarius, Ferdinand, Schriftsteller (1856-1923). Eigenh. Albumblatt mit U.

O. O. u. D.

1 S. Kl.-4to.

 150,00

"Lernst Du rechte Kunst verstehn, | Lernst Du it hundert Augen sehn, | Fühlst Du ganz ihr Klagen und Scherzen, | Fühlst Du die Welt mit tausend Herzen".

Avenarius, ein Stiefneffe Richard Wagners, gründete 1887 die von ihm bis 1923 herausgegebene Zeitschrift "Der Kunstwart", in der aktuelle Themen aus Kunst und Kultur behandelt wurden, sowie 1903 den "Dürerbund". Er förderte Schriftsteller wie Gottfried Keller, Friedrich Hebbel und Eduard Mörike, verfaßte Gedichte und Dramen, gab Anthologien heraus und weilte sommers über in Kampen auf Sylt, als dessen "Entdecker" und Popularisierer er gilt. Großen Einfluß hatte er auch als Kunsterzieher.

Unregelmäßig beschnitten.

Art.-Nr.: BN#38175 Schlagwort: