Chronegk, Ludwig, Schauspieler, Regisseur und Intendant (1837-1891). Eigenh. Widmung mit U.

Graz, November 1881.

1 S. Qu.-8vo.

 120,00

"Wenn auch spät, so erfülle ich doch gerne Ihren Wunsch […]".

Gefaltet.

Chronegk wurde nach Engagements in Berlin, Pest, Zürich, Leipzig und Königsberg von Herzog Georg ans Hoftheater in Meiningen berufen, wo er vor allem in Figuren Shakespeares brillierte.

Art.-Nr.: BN#38580 Schlagwort: