Falb, Rudolf, Meteorologe (1838-1903). Eigenh. Albumblatt mit U.

Graz, 25. IV. 1880.

1 S. Qu.-8vo.

 280,00

"Wie das Meer durch die Anziehung von Sonne und Mond - so bewegt sich unser Leben in Ebbe und Fluth. Wohl dem, der die Höhenpunkte wahrnimmt und erfaßt, und in den Tiefen den Muth nicht sinken läßt".

Art.-Nr.: BN#41487 Schlagwörter: ,