Thimig, Hugo, Schauspieler (1854-1944). Eigenh. Bildpostkarte mit U.

Wildalpen, 13. VIII. 1910.

1 S. Qu.-8vo.

 80,00

An ein Frl. Koberwein: "Ganz herzlich danke ich Ihnen für Ihr liebes Gedenken mit Ihrem wirklich entzückenden Feuilleton, das in der ganzen Litteratur der heurigen Mozart-Festzeit gewiß das ursprünglichste und anschaulichste Document sein dürfte. Meine Frau, Tochter und ich haben uns delectiert daran [...]".

Die Bildseite mit einer Aufnahme von Thimigs "Häusel auf der Salzahöh'".

Art.-Nr.: BN#42240 Schlagwort: