Schaufert, Hippolyt August, Dichter (1834-1872). Eigenh. Quittung mit U.

Germersheim, 29. I. 1872.

1½ SS. auf Doppelblatt. 8vo.

 480,00

Quittung über 172 Gulden und 3 Kreuzer, "als Tantieme für sein auf dem k. k Hofburgtheater in Wien [...] aufgeführtes Stück 'Schach dem König' [...]".

Mit Ausschnitt der Wertmarke, Streichung in Rötelstift und Notiz in Blei. Am Gegenblatt die eh. Bescheinigung der Richtigkeit und Rechtmäßigkeit der Unterschrift des Gerichtsassessors Schaufert, gezeichnet und gestempelt durch den Befugten des kgl. bayerischen Bezirksamts. Am unteren Rand leicht stockfleckig.

Art.-Nr.: BN#42805 Schlagwörter: ,