Jollois, Jean-Baptiste Prosper, Ingenieur und Begleiter Napoleons nach Ägypten (1776-1842). Eigenh. Brief mit U.

Paris, 2. X. 1840.

½ S. auf Doppelblatt. 8vo.

 1.500,00

An den Politiker François Cantagrel: "Monsieur Cantagrel est invité à accueiller M. Wiesenfeld et à lui montrer tous les travaux du pont de St. Cloud [...]." - Die Brücke von St. Cloud war 1808 auf Befehl Napoleons umfassend renoviert und verbreitert worden.

Jollois war 1798 Mitglied der französischen Ägyptenexpedition gewesen; in Kairo wurde er zum Ingenieur für das Brücken- und Straßenwesen ernannt. 1799 bereiste er Oberägypten, wo er neben den Kunstschätzen auch die Handelswege und das Bewässerungssystem des Nils nördlich des ersten Katarakts studierte. Mit Édouard de Villiers du Terrage entdeckte er das Grab von Amenophis (Amenhotep) III.; auch zählte er zu den Redakteuren der berühmten "Description de l'Égypte". Hier unterzeichnet er als "L'ingénieur en chef, Directeur des p[on]ts et ch[auss]ées de la Seine / Jollois".

Art.-Nr.: BN#44651 Schlagwörter: , ,