Freud, Sigmund, Mediziner und Begründer der Psychoanalyse (1856-1939). Eigenh. Brief mit U. ("Freud").

Wien, 11. I. 1910.

1¾ SS. 4to.

 35.000,00

An einen namentlich nicht genannten Adressaten: "Sie erleichtern mir die Beantwortung Ihrer Anfrage, ob wir die Autobiographie Ihres Pat[ienten] ins Jahrbuch aufnehmen können, selbst durch Ihre eingestreuten Bemerkungen. Ich bin allerdings nicht Redakteur, allein Sie nehmen mit Recht an, daß Jung einem Wunsch von mir Rechnung tragen würde. Als Redakteur hätte ich Bedenken den Aufsatz abzudrucken weil er, wie Sie sagen, nur autobiographisches Material ohne analytische Bearbeitung enthält, u. wir den Raum dringendst für anderes als Materialsammlungen brauchen. Eine noch so genaue Selbstdarstellung ist immer noch etwas qualitativ anderes als eine Analyse u. kann sich ihr auch durch Steigerung der Ausführlichkeit u. Aufrichtigkeit nicht nähern [...]".

Mit gedr. Briefkopf; im linken Rand gelocht (minimale Buchstabenberührung).