Wenglein, Josef, Maler (1845-1919). Eigenh. Brief mit U.

München, 14. I. 1879.

3 SS. auf Doppelblatt. 8vo.

 190,00

An den Münchner Kunsthändler Karl Merkel über zwei Ansichten bayerischer Seen, bei deren Verkauf er diesem großen Gewinn verspricht: "Gestern sandte ich an Sie in einer Kiste zwei von den besprochenen Bildchen ab. Beides Uferpartien am Sim See [!] oder wenn Sie wollen, am Chiem- oder Starnbergersee. Diese beiden Bildchen biete ich Ihnen an, auf feste Rechnung zu nehmen für je 100 RM, wie ich sagte, und für jeden Rahmen noch 18 M. extra, also Summa 236 RM [...] Ich glaube, daß Sie wie andere Kunsthändler (ich mache davon im Jahre ziemlich viele) mit diesen Sachen großes Geschäft machen werden. Nachdem Sie mir früherer Zeit aus mancher Verlegenheit geholfen, nahm ich keinen Anstand, Sie zu bitten, wenn Ihnen die Bilder conveniren, mir den Kaufpreis noch im Laufe des Januar zukommen lassen zu wollen [...]".

Etwas knittrig.

Art.-Nr.: BN#53139 Schlagwörter: ,