Chirinos de Salazar, Fernando, SJ. Expositio in Proverbia Salomonis.

Paris, (François Jacquin,) [Compagnie du grand navire], 1619 (1618)-1621.

2 Bde. (10) Bll., 1396 Spp., (31) Bll. (12) Bll., 1316 Spp., 1 w. Bl., (52) Bll. Beide Titel in rot und schwarz gedruckt und mit gest. halbseitiger Druckermarke. Lederbände der Zeit auf 5 Bünden mit Papier-Rückenbezug und hs. Rückentitel. Folio (240 x 362 mm).

 1.500,00

Zweite Ausgabe dieses Kommentars zum Hohelied Salomons (erstmals 1618 in Alcala de Henares erschienen). Jedem der ausführlichen Kommentarkapitel ist der entsprechende Text der Vulgata vorangestellt.

Ferdinandus Quirinus de Salazar (1576-1646), "ein Jesuite von Cuenza, aus Spanien bürtig, lehrte die Theologie zu Murcia und Alcala, ward des spanischen Ministers, Guzmann d'Olivarez, Beicht-Vater und König Philippi IV Hof-Prediger, auch Mitglied der Inquisition" (Jöcher). Der erste Band trägt im Kolophon den Namen des Druckers sowie die Jahrzahl "1618".

Die Einbände berieben und beschabt; innen unterschiedlich gebräunt bzw. braunfleckig und vereinzelt gering wasserrandig. Selten; über OCLC nur ein Exemplar nachgewiesen (Oxford; nur erster Band).

De Backer/Sommervogel II, 1149, 1. Jöcher IV, 46. OCLC 43088413. Vgl. Palau VI, 201. Nicht bei Darlow/Moule oder in der Württ. Bibelslg. Nicht bei Goldsmith.

Art.-Nr.: BN#54690 Schlagwort: