Schnee, Heinrich, Kolonialbeamter und Politiker (1871-1949). Eigenhändige Sentenz mit U.

O. O. u. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre und gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'", aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350,00

"Ein Volk ohne Raum bedarf der Colonien. Ein Volk ohne Ehrgefühl wäre verloren. Darum benötigen wir Überseebesitz für unser auf zu engem Raum zusammengepferchtes Volk. Darum müssen wir die Kriegsschuldlüge bekämpfen, damit die Auslandsdeutschen wie die Deutschen daheim wieder ihr Haupt erheben können als gleichberechtigtes Volk unter den Völkern [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Heinrich Schnee wurde für die Anthologie angefragt in Anbetracht seiner Funktion als Präsident des "Bundes der Auslandsdeutschen".

Koslowsky 53.

Art.-Nr.: BN#55589 Schlagwort: