Bell, Hans, Politiker und Jurist (1868-1949). Eigenhändige Sentenz mit U., eh. ausgefülltem Formularteil und eh. Namenszug.

Berlin-Lankwitz, o. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre, gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formular für biograph. Daten, aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350,00

"Deutschland, das Herz Europas, bedarf besonders sorgsamer Pflege, wenn der europäische Gesamtorganismus gesund erhalten werden soll. Die nachkriegszeitliche Heilmethode der Faustschläge auf das Herz Europas hat sich als unheilvoll für den Körper und alle seine Glieder erwiesen [...]".

Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Koslowsky 155.

Art.-Nr.: BN#55745 Schlagwort: