Herold, Karl, Politiker (1848-1931). Eigenhändige Sentenz mit eh. ausgefülltem Formularteil und eh. Namenszug

Gut Lervelinkloe (Münster), o. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre, gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formular für biograph. Daten, aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350,00

"Die völlige Wiedergewinnung der Weltgeltung Deutschlands muß auch in Zukunft die höchste nationale Aufgabe der deutschen Politik sein, denn die Gesundung der europäischen wie aussereuropäischen Verhältnisse ist ohne gleichberechtigte Wiedereingliederung der deutschen Nation in die Weltwirtschaft [...] nicht möglich [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Karl Herold war bis zu seinem Tode Landtagsabgeordneter und Fraktionsvorsitzender der Zentrumspartei in Preußen.

Mit feinen Einschnitten im Formularteil.

Koslowsky 140.

Art.-Nr.: BN#56026 Schlagwort: