Litolff, Henry Charles, Klaviervirtuose (1818-1891). Eigenh. Brief mit U.

Braunschweig, 10. X. 1851.

1 S. 8vo.

 250,00

Einer kleinen zeitgenössischen Notiz zufolge an Ignaz Moscheles, seinen "vielgeliebten Meister", mit Dank für "die schöne Recension meines bescheidenen Bestreben[s]" und zur Übersendung eines kleinen Werks ("Opusculum") für Moscheles' Ehefrau: "Sehr betrübt war ich, nicht in Br. zu sein, als Sie hier durchreisten, und nur durch die Idee daß dieses Glück nur aufgeschoben sei, habe ich mich trösten können. Gott segne Sie vielgeliebter Meister und Ihre liebe Familie [...]".

Mit gepr. Namensvignette und einer kleinen Rostspur.

Art.-Nr.: BN#58169 Schlagwort: