Leopold I., König der Belgier (1790-1865). Eigenh. Mitteilung mit U.

O. O., 7. VIII. 1850 (Datierung von fremder Hand).

½ S. auf Doppelblatt. 8vo.

 450.00

Leopold I., der auf vorliegendem Blatt eine Madame Nothomb seiner Aufmerksamkeit versichert, war von 1831 bis 1865 der erste König der Belgier. Seit 1832 mit Prinzessin Marie Louise von Orléans (1812-1850), einer Tochter von König Ludwig Philipp von Frankreich verheiratet, wurde Leopold Vater von vier (zwei uneheliche miteingerechnet sechs) Kindern, darunter Marie Charlotte von Belgien (1840-1927), die spätere Gattin Kaiser Maximilians von Mexiko. Er veranlaßte u. a. den Bau der ersten Eisenbahnlinie auf dem europäischen Kontinent (zwischen Brüssel und Mechelen), die am 5. Mai 1835 eröffnet wurde.

MEGA III/2, 81, 451; III/3, 413; III/4, 224;

Stock Code: BN#15769 Tag: