Knecht, Justin Heinrich. Allgemeiner musikalischer Katechismus oder kurzer Inbegriff der allgemeinen Musiklehre zum Behufe der Musiklehrer und ihrer Zöglinge. Neueste, verbesserte und vermehrte Auflage.

Wien, (Anton Strauß für) S. A. Steiner & Co., 1822.

(4), 107, (1) SS. Bedr. Originalbroschur. 8vo.

 150.00

Etwas spätere Ausgabe (EA Biberach 1803).

Der Musiker und Dirigent Justin Heinrich Knecht (1752-1817) "erhielt von seinem Vater, einem Kantor, Gesangs- und Violinunterricht und als Schüler des Esslinger Kollegiatstifts weitere Ausbildung im Generalbaß- und Orgelspiel. 1771-92 wirkte er als Organist und Dirigent in Biberach, 1807-07 als Hofkapellmeister in Stuttgart. Knecht galt neben Abbé Vogler als bedeutender Organist; als Theoretiker repräsentierte er den Schematismus des Terzenaufbaus" (DBE). - Unbeschnittenn und etwas gebräunt, Broschur lappig; Ecken etwas knittrig.

Vgl. MGG VII, 1267 (andere Ausgg.).

Stock Code: BN#20708 Tags: ,