[Zimmermann, Gustav]. Hr. von Hormayr und die Lebensbilder aus dem Befreiungskriege. Piece aus den "politischen Predigten des Dr. Faber".

Leipzig, (J. B. Hirschfeld für) Wilhelm Engelmann, 1844.

VIII, 57, (3) SS. Bedr. grüne Originalbroschur. 8vo.

 100.00

Reaktion auf Hormayrs 1841-44 anonym erschienene, aus persönlicher Enttäuschung sehr polemisch und antihabsburgisch gehaltene "Lebensbilder aus dem Befreiungskriege". "An die Herausgabe der 'Lebensbilder' knüpfte sich ein heftiger Federkrieg. Ein Dr. Faber (Zimmermann?) schrieb zur Vertheidigung des österreichischen Cabinets eine scharf gewürzte Erwiderung, indem er Hormayr nicht bloß der ungerechtesten Animosität, sondern sogar absichtlicher Fälschung historischer Documente bezichtigte. Dagegen konnte ein Kritiker in den 'Blättern für litterarische Unterhaltung' (Jahrg. 1845, Nr. 6), der 'im übrigen kein Freund der historisch-diplomatischen Saalbaderei' Hormayr’s, den Nachweis liefern, daß sich Dr. Faber selbst zweideutiger Mittel bediente, um seinen Gegner zu verdächtigen" (ADB).

Unbedeutend braunfleckig. Am inneren Broschurdeckel Exlibris der Landkommendischen Bibliothek Gumpoldskirchen bei Wien.

ADB XIII, 134.

Stock Code: BN#21436 Tags: ,