Koch, Ludwig, Maler und Bildhauer (1866-1934). Manuskript eines Vortrages über die korrekte Darstellung eines Pferdes.

O. O. u. D.

Durchschlag. 8 SS. auf 8 Bll. Folio.

 3,500.00

"Ein Grossteil meiner Lebensarbeit war mit dem Kampf gegen Irrtümer und konventionelle Unrichtigkeiten im Thema der Fußfolge und des Bewegungsmechanismus des Pferdes ausgefüllt. Namentlich als junger Künstler, da meine Beobachtungen in der Natur, unterstützt von dem Vergleich mit Momentphotos in striktestem Gegensatz zu den mir zugänglichen Werken der bildenden Kunst standen, hatte ich Konflikte auszukämpfen, die nur durch Festhalten an meiner Ueberzeugung für mich glücklich überwunden wurden [...]".

Mit rot gerahmten Hinweisen zur Einfügung einer Illustration; mit kleinen Randläsuren und Spuren einer alten Büroklammer.

Vgl. Thieme/Becker 21, Vollmer 3.

Stock Code: BN#30774 Tag: