Canon, Hans, Maler (1829-1885). Eigenh. Widmung mit U.

Wien, 26. X. 1879.

1 S. Qu.-8vo.

 100.00

"Wenn Autografen noch Werth für mich hätten, / Wärn's die von Rothschild auf Wechselblanquetten".

Canon (eigtl. Johann Straschiripka) studierte seit 1845 an der Wiener Kunstakademie als Schüler Ferdinand Waldmüllers und Carl Rahls. Nach dreizehnjähriger Tätigkeit in der Armee vollendete er seine künstlerischen Studien in Wien und unternahm ausgedehnte Studienreisen in den Orient, nach Italien, England und Frankreich. Mitte der siebziger Jahre nach Wien zurückkehrend, betätigte sich Canon in der Portrait- und Monumentalmalerei.

Stock Code: BN#39377 Tag: