Junk, Rudolf, Maler und Graphiker (1880-1943). 2 eigenh. Briefe mit U.

Rekawinkel, 1922 und 1927.

Zusammen (1+1 =) 2 SS. auf 2 Bll. (Kl.-)4to.

 150.00

An Ministerialrat Anton Wacek: "Da die staatliche Lichtbildstelle nach wie vor sich in ein tiefes Schweigen hüllt, habe ich noch immer das Ausstehen von 3 Ansichten zu beklagen (Salzburg, Eisenstadt & Bregenz). Wegen des ersteren habe ich mich an das Landeskonservatorenamt in Salzburg gewendet, nach Eisenstadt werde ich wohl selber müssen & von Bregenz hoffe ich von einem Bekannten, der früher oft im Sommer dort war, etwas zu bekommen [...]" (a. d. Br. v. 30. VIII. 1927).

Stock Code: BN#39620 Tag: