Cohn, Ferdinand Julius, Botaniker und Mikrobiologe (1828-1898). Eigenh. Brief mit U.

Breslau, 14. X. 1892.

1 S. u. 2 Zeilen auf Doppelblatt. 8vo. Mit eh. adr. Kuvert.

 150.00

An den Breslauer Industriellen Max Kauffmann: "[...] Unsere Schweizer Reise ist daran Schuld, dass wir den Dank für die liebenswürdige Glückwunschdepesche Ihnen u. Ihrer lieben Frau erst heute zusenden. / Gleichzeitig erlaube ich mir eine Anfrage. Ich habe gehört, dass Baumwollabfälle, feucht gemacht, sich stark erhitzen, u. möchte dies gern untersuchen. Könnte ich eine Partie solcher Abfälle aus Ihrer Fabrik erhalten? Mit freundlichen Grüssen an Sie beide, zugleich im Namen meiner Frau [...]".- Auf lithogr. vorgedr. Dankschreiben: "Breslau, im August 1892 / Für die, bei Anlass unserer silbernen Hochzeit, uns bezeigte freundliche Antheilnahme sprechen wir Ihnen unseren herzlichen Dank aus / Prof. Ferdinan Cohn / und Frau".

Spuren alter Faltung; etwas Tintenabklatsch.

Stock Code: BN#40795 Tag: