Haas, Josef von, Diplomat (1847-1896). Eigenh. Brief mit U.

Shanghai, 24. XII. 1882.

4 SS. auf Doppelblatt. 8vo. Mit einer Beilage (s. u.).

 350.00

An einen befreundeten Münzsammler: "[...] Im Amte bin ich bei Tag und Nacht mit Arbeit überbürdet; im September wurde ich schwer krank und litt an eine[r] überaus schmerzliche[n] und sehr eckelhafte[n] [sic] Krankheit; - Gedärm-Entzündung, schließlich jagten mich die Aerzte nach Japan fort, wo ich an [die] 6 Wochen blieb; vollständig wieder hergestellt finde ich hier einen Berg von unerledigten Arbeiten wieder vor. Ihr Brief hat mir recht herzliche Freude bereitet und danke ich Ihnen vom ganzen Herzen für die schöne und werthvolle und daher auch äusserst willkommene Gabe, namentlich interessirten mich die kleinen Bracteaten des Mittelalters, die mir ganz neu waren; die Ihren Piecen beigefügten Erklärungen sind mir vom grossen Werthe. Für Ihr internationales Sammler Adressbuch gestatte ich mir heute Ihnen weitere Daten zu liefern, die sich auf den englischen Gesandtschafts-Arzt in Peking Dr. Bushell (unser tüchtigster Sammler) und meinen hiesigen spanischen Collegen Toda beziehen [...]".

Josef von Haas war k.k. Vizekonsul in Shanghai, dann koreanischer Seezolldirektor in Seoul und übernahm nach seiner Rückkehr nach Shanghai 1895 das dortige kaiserlich-königlich österreichische Generalkonsulat. Zudem war Haas der Verfasser des "Deutsch-Chinesischen Conversationsbuchs". 1896 ertranken er, seine Ehefrau und der italienische Konsul beim Baden im Meer bei der Küstenstadt Ningbo (China).

Der erwähnte Mediziner Stephen Wootton Bushell war als Orientalist ein ausgewiesener Fachmann auf dem Gebiet chinesischer Keramik und Münzen und erwarb sich überdies Verdienste um die Entzifferung der jahrhundertealten Xixia-Schrift.

Bl. 2 mit einem kleinen, unbedeutenden Einschnitt durch ein, zwei Wörter. Beiliegend eine Photographie, die (wie auf der Verso-Seite zeitgenössisch notiert) Haas "als Dolmetsch & Beisitzer des chinesischen Gerichtshofes zu Shanghai" zeigt.

Stock Code: BN#41064 Tag: