Niemeyer, August Hermann, evangelischer Theologe, Pädagoge und Dichter (1754-1828). Eigenh. Brief mit U.

Halle, 20. III. 1824.

2 SS. auf Doppelblatt. 4to. Mit eh. Adresse verso (Faltbrief) und papierged. Siegel. Mit einer Beilage (s. u.).

 1,500.00

An den Prediger E. F. C. Netto in Ober-Weimar: "Ich bin sehr lange in Ihrer Schuld geblieben! Sie haben mich zweymal mit einem freundlichen Schreiben erfreut. Sie haben mir ein angenehmes Geschenk gemacht. Für beydes hätte ich Ihnen längst danken sollen. Am meisten aber dafür, daß Sie [...] einen recht schätzbaren Arbeiter in Ihrem l. H. Sohn erzogen haben Und damit will ich auch anfangen - will Sie versichern, daß er sich von Tag zu Tag besser in sein Geschäft findet, daß er treu und gewissenshaft sein Amt versieht, daß er in seinen Klassen nützl. wird, und, wie ich hoffe, auch fertigstudirt [...]".

Bl. 2 mit einem Ausschnitt durch Brieföffnung. Beiliegend ein weiteres Schreiben an Netto (1 S. 4to).

Stock Code: BN#51634 Tags: ,