Maximilian II., König von Bayern (1811-1864). Lithographiertes Dekret mit hs. Eintragungen und eigenh. U. ("Max").

Zweibrücken, 18. VI. 1858.

1 S. auf Doppelblatt. Folio. Mit papierged. Siegel.

 450.00

Zur Beförderung von Karl Matthäus Graf von Vieregg (1798-1864): "Da Wir dem bisherigen Major à la suite Carl Grafen von Vieregg den Character als Oberstlieutenant à la suite tax- und stempelfrei allergnädigst verliehen haben [...]".

Gegengezeichnet vom bayerischen Generalsekretär Michael von Gönner (1794-1876) und einem nicht identifizierten Generalleutenant. Mit zeitgenössischer Notiz in Tinte verso: "Obristleutnants Patent d. d. 18. Juni 1858" und Sammlervermerk in Blei. Mit Faltspuren.

Stock Code: BN#51951 Tags: , ,