"Fräulein Hertha Teubner zur Erinnerung". Vier Jahrzehnte Wiener Konzertgeschichte

Album: Oper und Klassische Musik. Album einer Wiener Musikliebhaberin mit über 200 signierten Portraitpostkarten, Billets und Visitenkarten von u. a. Wilhelm Backhaus, Jussi Björling, Pablo Casals, Wilhelm Furtwängler, Benjamino Gigli, Vladimir Horowitz, Otto Klemperer, Hans Knappertsbusch, Sergei Rachmaninov, Arthur Rubinstein, Richard Strauss, und Arturo Toscanini.

Meist Wien, 1930er Jahre.

207 montierte Karten auf 42 Bll. Brauner Lederband mit Fadenheftung. Gr.-qu.-8vo (170:240 mm).

 8,500.00

Das vorliegende Album der passionierten Musikliebhaberin und Sammlerin Herta Teubner darf wohl als eines der reichhaltigsten Alben seiner Zeit angesehen werden. Auf den überwiegend aus den Dreißigerjahren stammenden Albumblättern (einige wenige stammen aus dem Jahrzehnt davor und aus den 1950er Jahren) findet sich annähernd die gesamte im deutschsprachigen Raum tätige musikalische Prominenz, unter den Sängern gar nahezu die gesamte damalige Elite. Im einzelnen sind dies Rose Ader, Gitta Alpár, Herbert Alsen, Karl Alwin, Rosette Anday, Volkmar Andreae, Margit Angerer, Anton Arnold, Wilhelm Backhaus, Francesco Battaglia, Sidney Beer, Ralph Benatzky, Paul Bender, Carl Bissuti, Julius Bittner, Jussi Björling, Karl Böhm, Margit Bokor, Armando Borgioli, Alexander Brailowsky, Karin Branzell, Adolf Busch, Mercedes Capsir, Pablo Casals, Artur Cavara, Maria Cebotari, Gina Cigna, Lillie Claus, Hans Duhan, Karl Ettl, Edmund Eysler, Kirsten Flagstad, Ella Flesch, Karl Friedrich, Wilhelm Furtwängler, Maria Gerhart, Dusolina Giannini, Walter Gieseking, Benjamino Gigli, Emmerich Godin, Gunnar Graarud, Walther Großmann, Hilde Güden, Maria von Guggenberg-Barska, Ilona Hajmássy (anglisiert Massey), Karl Hammes, Robert Heger, Luise Helletsgruber, Judith Hellwig, Ludwig Hofmann, Vladimir Horowitz, Jenö von Hubay, Bronislaw Huberman, Gerhard Hüsch, Maria Hussa, Stanoje Jankovic, Herbert Janssen, Alfred Jerger, Maria Jeritza, Oskar Jölli, Josef Kalenberg, Adele Kern, Wilhelm Kienzl, Jan Kiepura, Alexander Kipnis, Alexander Kirchner, Otto Klemperer, Margarete Klose, Hans Knappertsbusch, Hilde Konetzni, Anny Konetzni, Clemens Krauss, Fritz Krauß, Josef Krips, Charles Kullmann, Carl Lafite, Giacomo Lauri-Volpi, Virgilio Lazzari, Franz Léhar, Lotte Lehmann, Frida Leider, Emanuel List, Max Lorenz, Viktor Madin, Georg Maikl, Josef von Manowarda, Wolfgang Martin, Josef Marx, Todor Masaroff, Galliano Masini, Richard Mayr, Lauritz Melchior, Erich Meller, Tatiana Menotti, Toti dal Monte, Erica Morini, Maria Müller, Ettore Nava, Maria Németh, Elena Nicolaidi, Hans-Hermann Nissen, Jarmila Novotna, Ricardo Odnoposoff, Carl Martin Oehmann, Maria Olszewska, Sigrid Onegin, Eugene Ormandy, Bella Paalen, Rosetta Pampanini, Koloman von Pataky, Julius Patzak, Rosetta Pauly, Margherita Perras, Aureliano Pertile, Guido Peters, Hans Pfitzner, Hedy Pfundmayr, Gregor Piatigorsky, Alfred Piccaver, Gusti Pichler, Ezio Pinza, Gotthelf Pistor, Julius Pölzer, Jaro Prohaska, Sergei Rachmaninov, Hugo Reichenberger, Maria Reining, Elisabeth Rethberg, Wilhelm Rode, Arnold Rosé, Anne Roselle, Moriz Rosenthal, Andreas von Rösler, Helge Roswaenge, Arthur Rubinstein, Titta Ruffo, Gertrud Runge, Victor de Sabata, Erna Sack, Joachim Sattler, Emil von Sauer, Fjodor Schaljapin, Theodor Scheidl, Hermann Schey, Tito Schipa, Emil Schipper, Heinrich Schlusnus (2 x), Joseph Schmidt, Artur Schnabel, Friedrich Schorr, Richard Schubert, Elisabeth Schumann, Vera Schwarz, August Seider, Leo Slezak, Mariano Stabile, Oscar Straus, Richard Strauss, Set Svanholm, Enid Szánthó, Joseph Szigeti, Giuseppe Taddei, Richard Tauber, Margarete Teschemacher, Kerstin Thorborg, Heinz Tietjen, Armand Tokatyan, Arturo Toscanini, Viorica Ursuleac, Vera de Villiers, Franz Völker, Lothar Wallerstein, Margherita Wallmann, Bruno Walter, Felix Weingartner, William Wernigk, Hermann Wiedemann, Josef Witt, Marcel Wittrisch, Hilde Zadek, Nikola Zeg, Zdenka Ziková, Alessandro Ziliani und Erich Zimmermann; 22 Beiträger konnten nicht identifiziert werden.

Eine der Reihe nach geordnete Verlistung ist auf Anfrage erhältlich.

Stock Code: BN#52806 Tags: , ,