[Goethekreis]. - Maria Pawlowna, Großherzogin von Sachsen-Weimar (1786-1859), Gemahlin von Großherzog Karl Friedrich, Tochter von Zar Paul I. Eigenh. Brief mit Paraphe.

O. O., [wohl August 1847].

¾ S. auf Doppelblatt. 8vo. Mit eh. Adresse (Faltbrief).

 2,000.00

Kondolenzbrief an Hofrat Reimann zum Tode von Amalie Reimann, die am 21. August verstorben war: "Tief erschüttert von der eben erhaltenen Nachricht des großen Verlustes welchen Sie erlitten haben, folge ich dem Drang meines Herzens Ihnen einige Worte der aufrichtigsten Theilnahme zu sagen. Je unerwarteter dieser Schlag, je unverständlicher er ist, so haben Sie doch um sich viele Gegenstände Ihrer Liebe die Ihre Existenz verschönern können und denen Sie unentbehrlich sind [...]".

Etwas knittrig, gebräunt und fleckig; Bl. 2 mit kleinem Ausriss durch Siegelbruch (dieses, ein schwarzes Lacksiegel, teils erhalten).

Cat. no.: 24 Catalogue: Weimar Classicism