Laverrenz, Wilhelm, Eisenbahningenieur und Politiker (1879-1955). 3 eigenhändige Sentenzen mit U., davon eine mit eh. ausgefülltem Formularteil und eh. Namenszug.

Berlin-Friedenau, o. D.

3 SS. auf 3 Bll. Folio (223:282 mm). Albumbll. mit gedruckter Umrahmung, davon zwei mit gedr. Fußzeilen "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'", eines mit montiertem Schildchen "Beitrag zum [...]" und eines mit gedr. Formular für biograph. Daten. Jedes Blatt aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 550.00

"Der Unfriede von Versailles hat Deutschland vorläufig aus der Reihe der Kolonialmächte gestrichen. Die 'freie, weitherzige und unbedingt unparteiische Schlichtung aller kolonialen Ansprüche', die Präsident Wilson am 8. Januar 1918 als Grundlage des kommenden Rechtsfriedens in Aussicht gestellt hatte, lief auf nichts anderes als einen nackten Raub unserer Tochterländer über See hinaus. Verschleiert wurde er durch das eigens zu diesem Zweck ausgeklügelte Mandatsystem, fadenscheinig bemäntelt der leichtgläubigen Welt gegenüber mit der niederträchtigen Kolonialschuldlüge, die uns als unfähig und unwürdig zur Kolonialarbeit hinstellte [...]".

Die beiden weiteren Sentenzen unterschiedlicher Länge decken sich teilweise inhaltlich, beginnen und enden gleichlautend: "'Zurück zu Bismarck!' lautet das Losungswort für Millionen Menschen deutscher Zunge, die mit heißem Herzen die Stunde der Freiheit herbeisehnen [...]".

Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928). Die erstgenannte Sentenz bei Veröffentlichung in Druckschrift wiedergegeben.

Wilhelm Laverrenz wurde 1927 zum Direktor beim Eisenbahnzentralamt der Reichsbahnverwaltung ernannt und wechselte 1933 in die Politik. Schon 1934 beteiligte er sich an der Gründung der Widerstandsgruppe "Stille Front" gegen den Nationalsozialismus.

Mit feinen Einschnitten im Formularteil und leichter Rostspur einer Büroklammer.

Koslowsky 253.

Stock Code: BN#55402 Tag: