Mellmann, Paul, Schulleiter (1855-1934). Eigenhändige Sentenz mit U.

O. O. u. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Umrahmung und gedr. Fußzeilen "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'", aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350.00

"Deutsch sein - heißt: fest daran glauben, daß in unserem Volke allmählich wieder die alte deutsche Treue lebendig werde, und aus ihr erwachse die tiefe, echte Liebe zum Vaterlande, die zu jedem Opfer fähig und bereit ist [...]".

Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928). Die Sentenz bei Veröffentlichung in Druckschrift wiedergegeben.

Paul Mellmann stand von 1919 bis 1929 dem Deutschen Philologenverband vor.

Mit Adressenstempel.

Koslowsky 201.

Stock Code: BN#55453 Tags: ,