Wertheimer, Fritz, Journalist (1884-1968). Ms. Sentenz mit eigenh. Korrektur und U.

O. O. u. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350.00

"Deutschlands Zukunft - das ist die Zukunft nicht allein des Deutschen Reichs, sondern vor allem des gesamten deutschen Volkes innerhalb und ausserhalb der deutschen Reichsgrenzen. Von unserer Fähigkeit, uns als ein Ganzes zu fühlen, zu einem grossen Volkstum geistig zusammenzuwachsen, gleichgültig wie die Staatsbürgerschaften benannt sind, denen wir angehören, von dieser Einheit des deutschen Volkstums hängt auch Deutschlands, des Kernlandes, Zukunft ab [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928). Die Sentenz bei der Veröffentlichung in Druckschrift wiedergegeben.

Fritz Wertheimer fungierte von 1918 bis 1933 als Generalsekretär des Deutschen Auslandinstituts.

Koslowsky 339.

Stock Code: BN#55678 Tags: ,