[Fénélon, François de Salignac de la Mothe]. The Adventures of Telemachus, the Son of Ulysses. In XXIV books. [...] To which is added, The Adventures of Aristonous. Done into English by Mr. [Isaac] Littlebury and Mr. [Abel] Boyer. [...] The seventeenth (-eighteenth) edition, carefully revised and corrected.

London, J. Brotherton et al., 1766.

2 Bde. (4), 260, (12) SS. 304, (8) SS. Mit gest. Portraitfrontispiz, mehrf. gefalt. gest. Karte und 24 gest. Tafeln. Englische marmorierte Lederbände der Zeit mit goldgepr. Deckelbordüre, doppelten goldgepr. Rückenschildchen und floraler Rückenvergoldung. Stehkantenvergoldung; Marmorvorsätze. Lesebändchen. 8vo.

 320,00

Englische Übersetzung von Fénélons (1651-1715) bekanntem staatspolitisch-pädagogischen Bildungsroman, verfaßt für seinen Schüler, den Herzog Ludwig von Burgund (1682-1712), Enkel Ludwigs XIV. (und ab 1711 Dauphin). Erstmals 1699 gegen den Willen des Autors veröffentlicht und sogleich als Kritik am Regierungsstil des Sonnenkönigs aufgefaßt, wurde es rasch in zahlreiche Sprachen übertragen.

Einbände minimal berieben; Gelenke intakt. Innen papierbedingt etwas braunfleckig.

OCLC 12843007. Vgl. Brunet II, 1218 (nennt nur eine engl. Übs. von 1795). Vgl. Graesse II, 566 (andere Übss.). Vgl. KNLL V, 469.

Art.-Nr.: BN#15124 Schlagwörter: , ,