Ott, Elfriede, Schauspielerin (1925-2019). Portraitphotographie mit eigenh. Widmung und U.

O. O., 1977.

1 S. 8vo.

 10,00

An Grete Zimmer: "Greterl, zum Erinnern an unsere so reibungslose Reibeisenzeit vom Winter in den Frühling 1977".

Elfriede Ott war seit 1958 Ensemblemitglied im Theater an der Josefstadt, machte sich als Kabarettistin, Interpretin von Operetten und Wienerliedern, Couplets und Chansons einen Namen und engagierte sich vor allem für die Wiener Komödie seit Nestroy. Seit 1982 war sie auch als Regisseurin bei den Nestroy-Sommerspielen auf Burg Liechtenstein tätig.

Grete Zimmer (1922-2003) war seit 1945 Ensemblemitglied am Theater in der Josefstadt. Daneben war sie in Gastspielen am Akademie- und Volkstheater, an der Volksoper in Wien sowie bei den Salzburg Festspielen, bei den Seefestspielen in Mörbisch, in Berlin und bei den Festspielen in Bad Hersfeld und Feuchtwangen zu sehen.

Art.-Nr.: BN#16890 Schlagwörter: , , ,