Severini, János. Conspectus historiae hungaricae a prima gentis origine ad memoriam nostram perductae. Pars prior.

Leipzig, Wilhelm Gottlob Sommer, 1768.

Titel, (14), 94, (1) SS. Mit mehreren Vignetten und Zierstücken in Holzschnitt. Marmorierter Lederband der Zeit mit blindgeprägten Deckelfileten und schlichter Blindprägung am Rücken auf 5 Bünden. Dreiseitiger Goldschnitt. 8vo.

 90,00

Nicht nachweisbare erste Ausgabe von Severinis Geschichte Ungarns bis zum Jahre 1000, ein zweiter Teil mit Fortführung der Chronik bis in die jüngste Geschichte des Landes erschien erstmals 1772. Luca nennt für den vorliegenden ersten Teil 1770 als Jahr der EA, Wurzbach 1769, in dt. Bibliotheken ist ebenfalls keine Ausgabe vor 1769 nachweisbar. Bis ins 19. Jhdt. mehrfach zu Preßburg nachgedruckt. Severini (1716-89) war ab 1755 Rektor des evanglisch-lutherischen Gymnasiums zu Schemnitz.

Mit gest. Exlibris des Thomas Perczel de Bonyhad (1960) am Spiegel und altem hs. Besitzvermerk einer Piaristenschule.

Luca, Das gelehrte Öst., 1, 2 (DBA I, 1179, 326). Wurzbach 34 (ebd., 328).

Art.-Nr.: BN#2032 Schlagwörter: ,