Mayer, Moritz Maximilian. Des alten Nürnbergs Sitten und Gebräuche in Freud und Leid.

Nürnberg, Johann Jakob Lechner, 1831-1836.

Abt. I/1, II/1 und III/1 (= alles Erschienene) in 1 Bd. 47, 48, 16 SS. Mit 31 (30 kol.) Zinkstich- und 2 Kupferstichtafeln (teils gefaltet). Marmorierter Pappband der Zeit. 4to.

 4.000,00

Einzige Ausgabe. "Bereits seltene Sammlung" (Hayn/G.). Enthält das aus alten Handschriften herausgegebene "Nürnbergische Schembartbuch", ein Fastnachtsspiel mit 20 kolorierten Zinkstichen, ferner vermischte kleinere Abhandlungen zur Geschichte Nürnbergs und das "Nürnbergische Trachtenbuch" mit 10 kolorierten Zinkstichen von Altnürnberger Trachten. Von den drei Abteilungen erschien jeweils nur das erste Heft.

Alle Kostümtafeln in feinem Originalkolorit; ebenfalls enthalten ist das Faksimile von Martin Luthers "Lobgedicht auf die Musik".

Teils etwas gebräunt bzw. braunfleckig (die Vorsätze stärker); 2 Tafeln im "Trachtenbuch" stärker gelockert. Kein weiteres vollständiges Exemplar auf Auktionen der letzten Jahrzehnte nachweisbar.

Lipperheide Dfe 19. Hayn/Gotendorf V, 427. Pfeiffer 33848, 33792 und 33958.