Hernried, Robert, Komponist (1883-1951). Eigenh. Brief mit U.

Graz, 7. VI. 1912.

3 SS. auf gefalt. Doppelblatt. 8vo.

 180,00

An den Musikkritiker und Librettisten Richard Batka (1868-1922): "Ich habe mich nun doch entschlossen, Frithjof nicht zu vertonen und diesen Entschluß der AFA telegraphisch bekanntgegeben. Es wurde mir neuerdings von maßgebenden Personen allzusehr abgeraten [...]".

Hernried, ein enger Freund Furtwänglers, verfaßte mehrere musikwissenschaftliche Werke (u.a. "Allgemeine Musiklehre", 1933) und mehr als 300 Beiträge in einschlägigen Fachzeitschriften. Er komponierte neben zwei Opern auch Chor- und Orchesterstücke sowie eine Vielzahl von Werken für Blas- und Streichinstrumente. "Hernried's music is well written in a solidly tonal idiom which he himself characterized as 'progressive Romantic'" (New Grove VIII, 513f.).

Art.-Nr.: BN#34613 Schlagwort: