The first recorded visit of a Westerner to Mecca: the first illustrated edition

Varthema, Lodovico di. Die Ritterlich und lobwürdig reiß [...] Sagend von den landen, Egypto, Syria, von beiden Arabia Persia, India und Ethiopia, von den gestalten, sitten, und dero menschen leben und glauben.

Straßburg, Johann Knobloch, 1516.

226 SS., l. w. Bl. Mit Titelholzschnitt und 47 Textholzschnitten (davon 1 ganzseitig). Blindgepr. dunkelblauer Maroquinband von Riviere & Son mit goldgepr. Rückentitel. Dreiseitiger Goldschnitt. Marmorvorsätze. 4to.

 250.000,00

Zweite deutsche Ausgabe (übersetzt von Michael Herr), ein Jahr nach der ersten. Der Bologneser Ludovico de Vartema schiffte sich 1503 nach Ägypten ein, kam, als Muslim verkleidet, nach Mekka und war der erste bekannte Europäer, der die heiligen Stätten betrat und von ihnen berichten konnte. Er mußte allerdings fliehen und konnte über Persien nach Indien entkommen. So lernte er die wichtigsten Hafenstädte der Malabar- und Koromandelküste kennen und reiste zur Malaiischen Halbinsel und über die Molukken nach Java und Sumatra. "Varthema was a real traveller. His reports on the social and political conditions of the various lands he visited are reliable as being gathered from personal contact with places and peoples. His account of the overland trade is of great value in that we are made to see it before it had begun to give way to the all-seas route. He even heard of a southern continent and of a region of intense cold and very short days, being the first European probably after Marco Polo to bring back the rumor of Terra Australis" (Cox I, 260). Die schönen Holzschnitte sind Kopien nach denen der Augsburger Erstausgabe von Jörg Brew.

Einige wenige Anstreichungen und Marginalien der Zeit. Wie meist leicht gebräunt bzw. ein wenig fleckig; Stempel der Bibliothek der Herzöge von Sachsen-Meiningen am Titel verso.

I: Vgl. Ausstellungskat. “Hajj - The Journey Through Art” (Doha, 2013), S. 90 (nur die niederländische Ausg. 1655). VD 16, ZV 15157. BM-STC French 66. IA 113.543 (u. a. auch Ex. in der BSB und Wolfenbüttel). Benzing (Straßburg) 100. Schmidt (Knobloch) 132. Ritter (IV) 932 und 2000. Muller 132, 170. Kristeller 383. Paulitschke 296. Ibrahim-Hilmy II, 305. Röhricht 574. Vgl. Macro, Bibliography of the Arabian Peninsula, 2239 (nur andere Ausgaben).

Art.-Nr.: BN#44556 Schlagwort: