[Wiener Börse]. - Maria Theresia. "Es soll in Unserer K. K. Haupt- und Residenz-Stadt Wien [...] eine öffentliche Börse errichtet [...] werden".

Wien, 1. VIII. 1771.

11 SS. auf 6 Bll. Geheftet. Folio.

 3.500,00

Erste Ausgabe des Gründungspatentes der Wiener Börse. "Die Gründung einer öffentlichen Börse wurde bereits mit einer Verordnung vom 14. 8. 1761 angeregt, doch wurde der Gedanke nicht realisiert. Erst das Börsenpatent Maria Theresias vom 1. 8. 1771 schuf Wandlung" (Czeike I, 427).

Baltzarek, Die Geschichte der Wiener Börse (1973).

Art.-Nr.: BN#47944 Schlagwörter: , ,