Schrickel, Leonhard, Schriftsteller und Dramatiker (1876-1931). Ms. Sentenz mit ms. ausgefülltem Formularteil und ms. Namenszug.

Bad Frankenhausen am Kyffhäuser, o. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre, gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formular für biograph. Daten, aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350,00

"Das war eine ganz verfluchte Geschichte. Die Wodanseiche ging ein. Alles mögliche Gestrüpp und liederliche Dörnicht rundum geilte förmlich in die Höhe, das Prunk- und Prachtstück des Stadtparks kränkelte; sah schon fast aus wie ein Borstbesen, an dem ein paar vorsintflutliche Herbstlaubbündel hängen geblieben waren. Keine anständige Nebelkrähe mochte mehr drin nisten. Ein Skandal wars. Ein wahrer Jammer. Der Stadtrat schüttelte sich die sieben Köpfe schier von den ehrenwerten Hälsen. Dann berief er alle Sachkundigen, Rats zu pflegen [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Koslowsky 128.

Art.-Nr.: BN#55599 Schlagwörter: ,