Sontag, Ernst, Jurist (1873-1955). Ms. Sentenz mit eigenh. ausgefülltem Formularteil und eh. Namenszug.

Leipzig, o. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre, gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formular für biograph. Daten, aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 350,00

"Wie Kinder, wenn sie in ein gewisses Lebensalter kommen, der väterlichen Zucht entwachsen, so entwachsen auch Völker, wenn sie ein gewisses Alter erreicht haben, der königlichen Gewalt, die Monarchie wandelt sich in eine Republik. Das ist ein historisches Gesetz, welches wir bisher in der Weltgeschichte bei allen älteren Völkern beobachten konnten [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Mit feinen Einschnitten im Formularteil.

Koslowsky 103.

Art.-Nr.: BN#55619 Schlagwörter: ,