Biedermann, Flodoard Frh. von, Schriftsteller (1858-1934). Eigenhändige Sentenz mit U., eh. ausgefülltem Formularteil und eh. Namenszug.

Berlin-Steglitz, o. D.

1 S. Folio (223:282 mm). Albumblatt mit gedruckter Bordüre, gedr. Fußzeile "Beitrag zum Selbstschriftenalbum 'Deutschlands Zukunft'" und gedr. Formular für biograph. Daten, aufgezogen auf einen Bogen Pergamentpapier (ca. 330:344 mm).

 450,00

"Wer in den großen deutschen Genien der Vergangenheit eine Gewähr für die Zukunft erblickt, müßte die Griechen für die mächtigste Nation halten. Nicht kann es ein Trost sein, daß Deutschland große Geister erzeugte, aber wenn wir deren Erbe immer aufs Neue erwerbend in Besitz nehmen, werden wir uns die Spannkraft zur Sicherung unserer Zukunft erhalten [...]". Geschrieben als Beitrag für die von Friedrich Koslowsky im Berliner Eigenbrödler-Verlag herausgegebene Faksimile-Anthologie "Deutschlands Köpfe der Gegenwart über Deutschlands Zukunft" (1928).

Flodoard von Biedermann war erster Präsident des "Berliner Bibliophilen Abends" und des "Berliner Journalisten- und Schriftstellervereins", außerdem im Vorstand der "Goethe-Gesellschaft Weimar".

Koslowsky 63.

Art.-Nr.: BN#55760 Schlagwort: