Schilling, August. Satyrisch-komische Wiener Skizzen. Zeitbilder, Humoresken, Novelleten und Phantasien.

Wien, Anton Mausberger / Leipzig, Paul Baumgärtner, 1841.

VI, (2), 271, (1) SS. Bedr. Originalpappband mit kalligraph. hs. Rückentitel. Kl.-8vo.

 180,00

Erste Ausgabe der Sammlung. Der gebürtige Wiener August Schilling Ritter von Henrichau (1815-86), Beamter des k. k. Oberstkämmereramtes, wirkte als Lyriker, Humorist und Dramatiker.

Am vorderen Innendeckel Spuren eines entfernten Exlibris. Etwas stockfleckig. Unbeschnittenes Exemplar.

Gugitz 2568. Wurzbach XXIX, 321. Giebisch/Gugitz 358. Slg. Mayer 6724. Kosch 2474.

Art.-Nr.: BN#19097 Schlagwort: