Sbarra, Francesco. Il pomo d'oro: festa teatrale rappresentata in Vienna per l'augustissime nozze delle Sacre Cesaree Reali Maestà di Leopoldo, e Margherita [...].

Wien, M. Cosmerovius, 1668.

(16), 105, (3) SS. Mit mehrfach gefaltetem gest. Titel und 23 gefalt., gest. Szenenbildern von Matthäus Küsell nach Ludovico Burnacini. Marmorierter Halblederband um 1900 mit Rückentitel und -vergoldung. Folio.

 8.500,00

Die anläßlich der Einweihung des 1667 fertiggestellten Hoftheaters aufgelegte Prachtpublikation bringt das Libretto und die Szenenbilder der gleichnamigen Prunkoper anläßlich der Vermählung Kaiser Leopolds I. mit der Infantin Margareta Theresia von Spanien. Der "Pomo d'oro" gilt als "eine der bedeutendsten Leistungen des Musiktheaters des 17. Jh." (AKL); die "mit blühendster Phantasie" (Thieme/B.) entworfenene Bühnenarchitektur Burnacinis ist allein durch die hier vollständig vorliegende, von Küsell kongenial gestochene Serie von Szenenbildern überliefert. Zwei weitere, nur bei Vinet genannte Tafeln mit Innenansichten des Zuschauerraums sind in den konsultierten Vergleichexemplaren durchwegs nicht nachweisbar; diese sind erst nach Vorliegen der Stichfolge von Küsell entstanden und dürften nur wenigen Exemplaren des Buches nachträglich beigegeben worden sein. Im eingedruckten Tafelverzeichnis (Blatt B1r-B2v) der Prachtpublikation finden sie ebenfalls keine Erwähnung, weswegen das Werk wie hier vorliegend wohl als vollständig anzusehen ist.

Teils etwas gebräunt und stellenweise mit deutlichem Wasserrand, mehrere der Tafeln mit Spuren alter Hinterlegungen, eine Tafel auch mit minimalem, nachträglich retuschiertem Bildverlust im Innenfalz. Gegenüber den in den letzten drei Jahrzehnten auf Auktionen nachweisbaren Exemplaren (5, davon 4 Ex. unvollständig ohne den gest. Titel bzw. ohne eines der 23 Szenenbilder) jedoch noch ansprechend und ungewöhnlich gut erhalten. Aus der Sammlung des Wiener Brauindustriellen Josef Wünsch (1843-1916) mit dessen Bibliotheksetikett und Exlibris am vorderen Innendeckel.

VD 17, 39:126553Z (zwei Exemplare, beide kollationsident mit dem vorliegenden). Kat. der Ornamentstichslg. Berlin 4127 (wie vorliegend). Vinet 669 (25 Tafeln). Palau 230.777. Thieme/B. V, 264. AKL XV, 253.

Art.-Nr.: BN#20106 Schlagwörter: , , , , ,